Junge Talente in ihrer Profession zu fordern und zu fördern, das ist unser Ziel

Für die Verwirklichung der Vision von WorldSkills Germany benötigen wir starke Persönlichkeiten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, die uns in unserer Arbeit unterstützen und uns dabei helfen, die beruflichen Wettbewerbe sowie das didaktische Konzept dahinter, den Spaß, die Spannung und auch die vielen positiven Erfahrungen in der Öffentlichkeit zu verbreiten.

Aufgrund ihres besonderen Engagements für die Entwicklung von Perspektiven für junge Menschen in Deutschland und als Vorbild für junge Talente für Willensstärke, Ehrgeiz und Exzellenz konnten wir bereits die beiden ehemaligen Spitzensportler Thomas Lurz und Christian Schenk zu WorldSkills Germany-Botschaftern ernennen.

Thomas Lurz - 12-facher Weltmeister im Freiwasserschwimmen - ist Botschafter von WorldSkills Germany

Thomas Lurz

12-facher Weltmeister im Freiwasserschwimmen

Ich wünsche mir, dass die Wettbewerbe weiterhin wachsen und mehr Anerkennung gewinnen. Denn es bringt uns in Deutschland im Allgemeinen weiter. Wir produzieren Weltmeister in den Berufen!

 

Christian Schenk - Olympiasieger im Zehnkampf - ist Botschafter von WorldSkills Germany

Christian Schenk

Olympiasieger im Zehnkampf

Die Beachtung und Anerkennung der dualen Ausbildung ist weltweit enorm. In Deutschland leidet das Image. Mein Bestreben ist es daher, diese Ausbildung sportlich gesprochen in die „Champions League“ zu begleiten. Es lohnt sich!


  • Starkes Netzwerk

    Profitieren Sie von unserem Netzwerk und werden Sie selbst Teil dessen.

    mehr >>


  • Berufe als Disziplinen

    Hier finden Sie alle Disziplinen der Berufswettbewerbe.

    mehr >>


  • Termine

    Wann sind die nächsten Wettbewerbe? Eine Übersicht finden Sie hier.

    mehr >>

  • alle Informationen per Email >>