Bei den WorldSkills Abu Dhabi 2017 war Philipp Winterscheid im Skill Anlagenelektrik für Deutschland dabei und freute sich nach dem Wettkampf mit seinem Bundestrainer Andreas Hochecker über die Teilnahme an der WM.

Bei den WorldSkills Abu Dhabi 2017 war Philipp Winterscheid im Skill Anlagenelektrik für Deutschland dabei und freute sich nach dem Wettkampf mit seinem Bundestrainer Andreas Hochecker über die Teilnahme an der WM.

Gesucht wird Deutschlands bester Nachwuchs im Skill Anlagenelektrik für die nächsten internationalen Berufswettbewerbe – die WorldSkills 2019 und EuroSkills 2020!

Worum geht es?
Alle zwei Jahre treffen sich die besten Elektrofachkräfte zum Nationalwettbewerb von WorldSkills Germany. Dieses Jahr findet der nationale Wettbewerb vom 05. bis 09. November 2018 bei der Elektro Kreutzpointner GmbH in 84489 Burghausen statt.

Worin?
Für den Wettbewerbsberuf Anlagenelektrik – Skill 19 Industrial Control.
Teilnahmeberechtigt sind alle industriellen und handwerklichen Auszubildenden oder Facharbeiter/innen der Elektrotechnik in den vielfältigsten Fachrichtungen – wie z.B.

– Elektroniker/in für Automatisierungstechnik,
– Elektroniker/in für Betriebstechnik,

die in 2019 max. das 22. Lebensjahr vollenden (geb. ab dem 1. Januar 1997 oder später).

Da die Teilnehmerzahl aus organisatorischen Gründen begrenzt ist, werden zur Auswahl der Finalisten/Innen insbesondere das Ergebnis der Teil 1 bzw. auch der Teil 2 Facharbeiterprüfung (vorrangig praktischer Teil) herangezogen. Bitte bei der Meldung die Unterlagen beilegen!

Das verspricht jede Menge interessante Menschen und Berufsbilder.

Was muss ich tun?
Für die Elektroniker/Innen gilt es innerhalb von „3“ Wettbewerbstagen in 20 Stunden ähnliche Aufgaben zu bearbeiten, wie sie zu einer Zwischen- bzw. Ausbildungsprüfung gestellt werden. Nur eben viel spannender und erlebnisreicher!

Arbeitsauftrag:
– Montieren einer elektrischen Anlage der Steuerungs- und Automatisierungstechnik an einer Montagewand.
– Bearbeiten / Montieren der Steuerung im Schaltschrank
– Verdrahten der gesamten Anlage
– Erstellen des Programmes für die Siemens SIMATIC S7-1500 – SPS – und SIMATIC HMI TP700 Comfort PN/DP – Touch Panel – mit SIMATIC STEP 7 und WinCC Advanced im TIA Portal (Version 15).

Zeitumfang: In ca. 20 h soll der Kandidat / die Kandidatin diesen Arbeitsauftrag durchführen.

Wäre das nicht eine tolle Sache?
Aus den Besten des Wettbewerbs wird das Trainings- und Wettbewerbsteam für die WorldSkills Weltmeisterschaft vom 22.- 27. August 2019 in Kazan (Russland), sowie für die EuroSkills Europameisterschaft vom 16.- 20. September 2020 in Graz (Österreich) gebildet.

Der Teilnehmer / die Teilnehmerin für die WorldSkills Weltmeisterschaft 2019 in Kazan sowie für die EuroSkills Europameisterschaft in Graz 2020 wird dann unter den Besten in den nachfolgenden Sichtungstrainings ermittelt.

Sobald du dich angemeldet hast, versorgen wir dich mit den weiteren Informationen zum Ablauf und den Aufgaben.

Sei dabei! Melde dich jetzt an!

Die Plätze sind begrenzt.

Die weiteren Teilnahmedetails (Ausschreibung) findest du hier >>

Das Anmeldeformular zum Wettbewerb findest du hier >>

Bewirb dich noch heute, jedoch spätestens bis 24. Juli 2018, unter info@worldskillsgermany.com

Bei Fragen zum Wettbewerb steht dir unser Experte für den Skill Anlagenelektrik Andreas Hochecker unter a.hochecker@kreutzpointner.de zur Verfügung.

Datum: 05.11.2018 - 09.11.2018 - Uhrzeit: ganztägig

Lade Karte ...

Nationale Wettbewerbe

Veranstaltungsort
Elektrokreutzpointner GmbH

Kategorien


Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.