Die Teilnehmer im Leistungswettbewerb Tischler- und Schreinerhandwerk können sehr stolz auf sich sein. Bereits vor dem Wettbewerb in Hamburg hatten sie sich auf Innungs- und Landesebene für den nationalen Ausscheid qualifiziert, waren also als Beste ihres Bundeslandes/Innung angereist. Innerhalb von 19 Stunden mussten die jungen Talente, die erst in diesem Jahr ihre Ausbildung abgeschlossen hatten, […]

weiterlesen

Marven Vöge (Firma Liebherr MCC tec Rostock) hat die Deutsche Meisterschaft der Schweißer gewonnen und fährt als Teil des WSG-Berufe-Nationalteams nach Sao Paulo zu den WorldSkills 2015. Er siegte vor seinem Ausbildungskollegen Torben Richter und Marat Feisrachmanow (Euromaint Rail GmbH). Ausrichter des Wettbewerbes waren der DVS-Verband und die Firma Liebherr, die gemeinsam mit der EWM […]

weiterlesen

Vom 14. bis 16. Oktober fand der Bundesleistungswettbewerb Kälte- und Klimatechnik während der „Chillventa – Messe für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung“ statt. 10 junge Talente kämpften hier um die Medaillen und das Ticket zu den WorldSkills Sao Paulo 2015. Benaja Lötzsch, der seine Ausbildung bei der compact Kältetechnik GmbH in Dresden absolviert, konnte sich am […]

weiterlesen

Während des 29. Beauty Forum München (Messe München) am vergangenen Wochenende kämpften die fünf Teilnehmerinnen des Bundeswettbewerbs Kosmetik um das Ticket zu den WorldSkills São Paulo 2015. Leona König war am Ende die Siegerin. Die 20-Jährige kommt aus Hessen und absolviert ihre Ausbildung zur Kosmetikerin an der Kosmetikschule Schäfer. Für die leidenschaftliche Kosmetikerin ist Schönheit […]

weiterlesen

Kevin Köhn vertritt Deutschland im Skill Drucktechniker|in bei den WorldSkills São Paulo 2015. Der Drucker setzte sich bei der deutschen Berufsmeisterschaft gegen sieben andere Auszubildende durch. Den zweiten Platz belegte Marcel Paris, Jörg Strauß folgte auf Platz drei. Der Wettbewerb fand vom 13. bis 16. Oktober im Print Media Center der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) […]

weiterlesen

Die Freude ist ihm anzusehen, stolz präsentiert er den Siegerpokal bei der Ehrung der Gewinner der Deutschen Meisterschaften der Industrieelektroniker unter dem Beifall der vielen Besucher der „Science Days“ auf dem Gelände des Europa-Parks Rust. „Das ist der Wahnsinn – ich fahr nach Brasilien! Jede Minute der Vorbereitung hat sich gelohnt, ich bin so erleichtert“, […]

weiterlesen

Der Skill Nr. 17 – Webdesigner|in – hat seinen Teilnehmer für das Deutsche WM-Nationalteam bei den WS15 in Brasilien gekürt. Der 21-jährige Daniel Christophersen aus Hannover (Niedersachsen) löste seine Fahrkarte nach Sao Paulo. Zweiter wurde Philipp Karow aus Anklam (Mecklenburg-Vorpommern). Zwei Tage mussten die Teilnehmer vier Aufgaben lösen. Angelehnt an die WorldSkills Leipzig 2013-Jobs kamen […]

weiterlesen

„Es war schon sehr bewegend für mich, als ich die Auszeichnung auf der General Assembly für alle Aktiven in Empfang nehmen durfte. Ein besonderes Dankeschön an alle, die die Weltmeisterschaft der Berufe in Leipzig im letzten Sommer zu einem unvergesslichen emotionalen Moment haben werden lassen“, schildert Hubert Romer, Geschäfts-führer von WorldSkills Germany e.V., diesen Augenblick. […]

weiterlesen

„Einfach Wahnsinn!“, „Unfassbar – echt?! Das hätte ich niemals erwartet.“ oder „Wow, was für ein großes Ding!“ lauteten die Kommentare unserer deutschen Europameister und Medaillengewinner, als sie auf die Bühne zur Siegerehrung gerufen wurden. Die 4. EuroSkills 2014, die Europameisterschaften der Berufe, im französischen Lille endeten am Sonntag für das Team Germany mit einem grandiosen […]

weiterlesen

Dreitägige Leistungsschau der besten beruflichen Talente Europas Mit einer feierlichen Zeremonie und dem Einmarsch der 24 teilnehmenden Länderteams sind am Mittwochabend im französischen Lille die EuroSkills 2014 gestartet. In den kommenden drei Tagen wetteifern 420 beruflich bestens qualifizierte Fachkräfte im Alter bis 25 Jahre um EM-Titel und -Medaillen. Die 23jährige Kim Mona Bill, Teilnehmerin im […]

weiterlesen