Nach acht spannenden WM-Tagen in Abu Dhabi kehrte die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft am Freitag in die Heimat zurück. Am Frankfurter Flughafen jubelten zahlreiche Fans, Freunde und Familien dem Team Germany zu und hießen es mit großem Applaus in Deutschland herzlich willkommen.
Peter Schöler, Vorstandsmitglied von WorldSkills Germany, lobte in einer kurzen Ansprache die Teilnehmer und Experten für ihren unermüdlichen Einsatz und die hervorragende Leistung unter zum Teil herausfordernden Wettkampfbedingungen. Darüber hinaus bedankte er sich bei allen Unterstützern, Förderern und Partnern, darunter das Bundesministerium für Bildung und Forschung, Samsung Electronics GmbH sowie CWS-boco.
Alle Mitglieder des Teams erhielten eine Medaille als Anerkennung für ihr Engagement und die Teilnehmer darüber hinaus ein Geschenk von CWS-boco, die das gesamte Team eingekleidet hatten.
Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an die Fraport AG, welche den Empfang auf dem Flughafengelände logistisch ermöglicht hatte.
Die WorldSkills Abu Dhabi 2017 sind zu Ende, aber die Erfahrungen und Erlebnisse, die das Team Germany aus den VAE mitgenommen hat, werden noch lange im Gedächtnis bleiben. Den ein oder anderen Teilnehmer werden wir bei weiteren Wettkämpfen vielleicht wiedersehen oder aber als Unterstützer und späteren Experten. Es ist beeindruckend zu sehen, wie sehr das Team in den vergangenen zwei Wochen zusammengewachsen ist. Wir werden diese Weltmeisterschaft nicht vergessen! Vielen Dank für alles!

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.