Laura Marie und Bundestrainer und WSG-Experte Marcus Rasim sind bereit für die WM der Berufe in Abu Dhabi

Laura Marie und Bundestrainer und WSG-Experte Marcus Rasim sind bereit für die WM der Berufe in Abu Dhabi.

Die Teilnehmerin im Skill „Health and Social Care“ bei den WorldSkills Abu Dhabi 2017 steht fest: Nach vier Tagen Wettbewerb mit täglichen Testprojekten konnte sich Laura Marie Vosskötter aus Goslar gegen drei weitere Kandidatinnen durchsetzen. Die Finalistinnen hatten sich in Vorentscheiden qualifiziert.

Im Finale mussten die Wettkämpferinnen verschiedene erkrankte Bewohner und Patienten, gemimt von Auszubildenden der Berufsfachschule für Altenpflege Scheinfeld, versorgen. Neben Aufgaben zu Schlaganfall, Multiple Sklerose und Parkinson wurden auch Themen wie Diabetes und das Bobath-Konzept bearbeitet.

Laura Marie Vosskötter ist nun Teil des Teams Germany für die nächste WM der Berufe im Oktober diesen Jahres.

Mehr Infos zu den WorldSkills Abu Dhabi 2017 gibt’s hier >>

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.