Team Germany im Pre-Camp der WorldSkills Sao Paulo 2015

Das hat Hand und Fuß! – Team Germany bereitet sich im Pre-Camp auf die WM der Berufe vor

Seit Donnerstag ist das Team Germany in Brasilien und fiebert den WorldSkills São Paulo 2015 entgegen. Für die Wettkämpfer heißt es dabei erst einmal, durch Team-Challenges verschiedene Herausforderungen zu bewältigen. Diese tragen nicht nur zum Teambuilding bei, sie helfen auch, knifflige Situationen gemeinsam zu meistern, nach kreativen Lösungen zu suchen und gleichzeitig auch Vertrauen und Reaktionsvermögen zu trainieren.

Nach einem üppigen Frühstück ging es am Freitag nach draußen. Hier führten sich die WM-Teilnehmer|innen gegenseitig mit teilweise verbundenen Augen über das weitläufige Pre-Camp-Gelände. Vertrauen und klare Ansagen spielten eine große Rolle. Andere Gruppen durften im „Atom-Spiel“ nach Ansage nur eine bestimmte Anzahl an Händen und Füßen auf dem Boden haben und mussten dabei gleichzeitig untereinander „verbunden“ bleiben. Geschicklichkeit erforderte auch das Zuwerfen unterschiedlich farbiger Bälle bei gleichzeitiger Konzentration auf die eigenen Bewegungen.

Alle diese Team-Challenges helfen unseren Champions dabei, sich auf bestimmte Aufgaben zu fokussieren und um die Ecke zu denken.

Die Übungen wurden geleitet von Team-Coach Claudia Schwabe und unseren Teamleadern.

Weitere News, Bildergalerien und Videos vom Team Germany gibt es hier >>

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.