Die 14. DGFP // Jahrestagung.digital „Berufsausbildung“ im September und Oktober 2020 ist auch in diesem Jahr die Diskussions- und Lern-Plattform für Berufsausbilderinnen und Berufsausbilder aus Konzernen und KMU:
Wie können junge Menschen auch mit kleinen Budgets über digitale Kanäle angesprochen werden?
Wie lassen sich Abbrecherquoten effektiv verringern?
Wie „digitalisieren“ Unternehmen die Berufsausbildung – sowohl bei der Didaktik als auch bei den Inhalten?
Wie verändern sich die Ausbildungsberufe?
Welche Qualifikationen benötigen Ausbilder bei der Vielfalt der Anforderungen?
Zudem werden betriebliche Strategien im Umgang mit der Corona-Pandemie – in gewerblichen und kaufmännischen Berufen – diskutiert.

Die Jahrestagung unterteilt sich in vier Module à drei Stunden am 28.09., 30.09., 05.10. und 07.10.2020.

Im Rahmen unserer WorldSkills Germany-Akademie wird WSG-Geschäftsführer Hubert Romer mit einem Impulsvortrag ebenfalls Teil des Programms sein. Er spricht am 30.09.2020 über: „Perspektivwechsel: Wie junge Fachkräfte die Zukunft der beruflichen Bildung sehen“
– Was Berufe in Zukunft interessant macht.
– Wie Lernen von morgen aussieht.
– Was junge Menschen beim Arbeiten motiviert.

Einen Informationsflyer inkl. Programm der vier Module können Sie hier herunterladen >>

Die Anmeldung und weitere Informationen zur 14. DGFP Jahrestagung finden Sie hier >>

Seien Sie dabei!

Datum: 28.09.2020 - 07.10.2020 - Uhrzeit: ganztägig

Karte nicht verfügbar

Kongress

Kategorien