Das Team Germany wird künftig vom Kleidungssponsor CWS-boco ausgestattet

So schick wie Sophia Warneke und Jannes Wulfes hier, wird das Team Germany bei der Eröffnungsfeier und der Siegerehrung in Göteborg 2016 aussehen. (Foto: Frank Erpinar)

So schick wie Sophia Warneke und Jannes Wulfes hier, wird das Team Germany bei der Eröffnungsfeier und der Siegerehrung in Göteborg 2016 aussehen. (Foto: Frank Erpinar)

Schon seit Längerem engagiert sich unser Mitglied CWS-boco Deutschland GmbH für die beruflichen Wettbewerbe, vor allem in Bezug auf die Ausstattung junger Fachkräfte mit der richtigen Arbeitskleidung. Diese bisherige Unterstützung wird auch in Zukunft fester Bestandteil der Kooperation von WorldSkills Germany und CWS-boco sein. Damit wird aus einer jahrelangen Verbundenheit eine dauerhafte Partnerschaft.

Beim Vorbereitungstreffen des Teams Germany für die EuroSkills Göteborg 2016 unterzeichneten im September WorldSkills Germany-Geschäftsführer Hubert Romer und Jürgen Patsch, Geschäftsführer Textile Care der CWS-boco Deutschland GmbH den Partnerschaftsvertrag. CWS-boco ist Anbieter von Berufskleidung und professionellen Waschraumhygienelösungen im Mietservice und schon für die kommenden Europameisterschaften der Berufe in Göteborg im Dezember Exklusivpartner der deutschen Berufe-Nationalmannschaft. Das Unternehmen stattet die deutschen Teilnehmer mit Kleidung für die Wettbewerbe, offizielle Auftritte und Freizeit aus.

WorldSkills Germany freut sich, mit CWS-boco einen Partner gefunden zu haben, dessen Produkte mit sehr guter Qualität überzeugen. So ist das Team Germany nicht nur optimal für den Wettkampf ausgerüstet, sondern ist auch ein echter Hingucker.

Patsch und Hubert Romer (Geschäftsführer WorldSkills Germany) unterzeichnen den Partnerschaftsvertrag. (Foto: Frank Erpinar)

Jürgen Patsch (Geschäftsführer Textile Care der CWS-boco Deutschland GmbH) und Hubert Romer (Geschäftsführer WorldSkills Germany) unterzeichnen den Partnerschaftsvertrag. (Foto: Frank Erpinar)

Fliesenleger Tim Wellberg und sein Bundestrainer und Experte Günther Kropf bei der Anprobe.

Fliesenleger Tim Welberg und sein Bundestrainer und Experte Günther Kropf bei der Anprobe.

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.