2009 trat Marie-Luise Hörisch im Skill Polymechanics and Automation in Calgary gegen die Besten der Welt an. Lies ihre ganz persönliche Geschichte hier >>

Werde Deutscher Meister in der Disziplin „Polymechanics and Automation“

ACHTUNG! Das Teilnehmer-Alter wurde für die Deutsche Meisterschaft hochgesetzt. Teilnehmen können junge Fachkräfte, die ab dem 01.01.1993 geboren sind. Das Höchstalter für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft beträgt weiterhin 22 Jahre (geboren ab dem 01.01.1997).

Darüber hinaus gibt es NEU nun zwei Schwerpunktlevel für den Wettbewerb:

Level 1:

  • konventionelles Drehen
  • konventionelles Fräsen
  • Aufbau elektropneumatischer Schaltungen
  • Aufbau elektronischer Schaltungen im 12V/24V-Bereich
  • Programmierung der Kleinsteuerung (Logikmodul Siemens LOGO! 8)

Level 2:

  • konventionelles Drehen
  • konventionelles Fräsen

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Alle zwei Jahre treffen sich die besten Polymechaniker/-innen zu den Deutschen Meisterschaften von WorldSkills Germany. Dieses Jahr findet dieser nationale Wettbewerb auf der Messe AMB vom 18. bis 22. September 2018 in Stuttgart statt.

Du bist Auszubildende/r oder junge Fachkraft in einem der Berufe Zerspanungsmechaniker/-in, Industriemechaniker/-in oder Mechatroniker/-in? Dann ist die WorldSkills-Disziplin „Polymechanics and Automation“ genau das Richtige!

Bei den Deutschen Meisterschaften der Polymechaniker/innen gilt es innerhalb von 22 Stunden an 4-5 Wettkampftagen ähnliche Aufgaben zu bearbeiten, wie sie zu einer Zwischen- bzw. Ausbildungsprüfung gestellt werden. Nur eben viel spannender, komplexer und erlebnisreicher!

Der Sieger des Wettbewerbs erlangt den Deutschen Meistertitel. Die Gewinner (Platz 1-3) der Deutschen Meisterschaft werden in das Skills-Nationalteam berufen. Hierbei haben auch Teilnehmer aus Level 2 die Chance, ein Teil des Nationalteams zu sein. Diese Ehre gilt für zwei Jahre.
Der Bundestrainer ermittelt unter diesen Mitgliedern des Nationalteams den geeigneten Kandidaten für die internationalen Wettbewerbe.

Sei dabei! Melde dich jetzt an!

Die weiteren Teilnahmedetails (Ausschreibung) findest du hier >>

Das Anmeldeformular zum Wettbewerb findest du hier >>

Hier kannst du dir das Beispiel-Projekt herunterladen >>

Dies ist die Aufgabe, welche zur Deutschen Meisterschaft 2017 von den Teilnehmern absolviert werden musste. Sie betrifft den Wettbewerb Level 1.

Für angemeldete Unternehmen wird die Trainingsaufgabe für die Deutschen Meisterschaften 2018/2019 als E-mail versendet.

Sei dabei! Werde Deutschlands beste/r Polymechaniker/in!

Bei Fragen steht dir Robert Erdmann unter robert.erdmann@viega.de zur Verfügung.

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Datenschutz gelesen und verstanden

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.