deutsche-meisterschaft-kosmetik-2016-dermalogica-wsg-11
Johanna Volz (Mitte) ist die Siegerin der Deutschen Meisterschaften Kosmetik. Brigitte Ratzke (Deputy Chef-Expertin WorldSkills, ganz links), Franz Schropp (Senior Technical Delegate WorldSkills Germany) und Bettina Zammert (Communication & PR bei Dermalogica, ganz rechts) gratulierten au├čerdem Lea Haas und Anna Sofia Baarcke Teixeira f├╝r Platz 2 und Platz 3. (Foto: Dermalogica)

Im Rahmen der 31. BEAUTY FORUM in M├╝nchen vom 22. bis 23. Oktober 2016 konnte sich Johanna Volz aus Lichtenau in Mittelfranken gegen vier weitere Finalistinnen durchsetzen und die Deutsche Meisterschaft im Skill „Kosmetik“ f├╝r sich entscheiden. Damit qualifiziert sie sich f├╝r einen Platz im Team Germany und nimmt im n├Ąchsten Jahr an den Weltmeisterschaften, den WorldSkills Abu Dhabi 2017 (Vereingte Arabische Emirate), teil.

Zwei Tage hatten die Finalistinnen Johanna Volz aus Lichtenau, Lea Haas aus ├ťberherrn, Anna-Lena B├╝sgen aus Rommerskirchen, Nadine Podehl aus Neuss und Anna Sofia Baarcke Teixeira aus Korschenbroich Gelegenheit, ihr K├Ânnen unter Beweis zu stellen.

So breit gef├Ąchert, wie das Berufsbild der Kosmetik waren auch die unterschiedlichen Disziplinen, die w├Ąhrend des Wettbewerbs absolviert werden mussten. Neben einer K├Ârperbehandlung inklusive Peeling und Massage sowie einer hauttypgerechten Gesichtsbehandlung mit anschlie├čender Beratung konnten die Finalistinnen ihr K├Ânnen auch in Bezug auf dekoratives Make Up, Manik├╝re und Bodypainting in Form eines Fantasy-Make-Ups unter Beweis stellen. Neben Pr├Ązision und Zeitmanagement waren auch Soft-Skills wie Serviceorientierung und Teamf├Ąhigkeit gefragt.

Die Jury des Wettbewerbs bestand aus Grudrun Pawelzik (Education Manager Dermalogica), Brigitte Ratzke (Deputy Chef-Expertin WorldSkills f├╝r den Bereich Beauty und Mitinhaberin der Hair & Make-up Company in Hamburg) und Gertrud Waitszies, Lehrerin an der M├╝nchner Schmink- und Kosmetikschule.
Aus den f├╝nf Finalistinnen w├Ąhlte die Jury Lea Haas auf Platz 2 und Anna Sofia Baarcke Teixeira auf Platz 3. F├╝r die drei erstplatzierten Teilnehmerinnen geht es 2017 in das Vorbereitungstraining bei Brigitte Ratzke.

Der H├Âhepunkt des Wettbewerbs-Wochenendes war die Preisverleihung am 23.10. auf dem Beauty Point. Bettina Zammert (Communication & PR bei Dermalogica und Projektleiterin der Kooperation), Brigitte Ratzke (Deputy Chef-Expertin WorldSkills f├╝r den Bereich Beauty), Franz Schropp (Senior Technical Delegate WorldSkills Germany) und Julian La Fontaine (Gesch├Ąftsf├╝hrer IONTO-COMED) ├╝bergaben die eTilnahmeurkunden sowie Pokale und Medaillen f├╝r die ersten drei Pl├Ątze. Freuen durften sich die Teilnehmerinnen auch ├╝ber Produktgeschenke bzw. Gutscheine von Dermalogica und den Kooperationspartnern Kryolan und IONTO-COMED.

Dermalogica ist offizieller Skill-Partner von WorldSkills Germany. Das Unternehmen setzt sich schon seit seiner Gr├╝ndung aus ├ťberzeugung f├╝r Weiterbildung ein. Denn die Dermalogica Vision ist: Mehr Bildung bringt Professionalit├Ąt, unternehmeischen Erfolg und letztlich mehr Anerkennung f├╝r den Beruf des/r Kosmetikers/in.

Die Pressemitteilung k├Ânnen Sie hier herunterladen >>

Kein Kommentar vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
Name *
Email *
Website