Die Fachkraft f├╝r die zuverl├Ąssige Versorgung mit Wasser und Gas

F├╝r jeden von uns ist es eine Selbstverst├Ąndlichkeit, Gas und Wasser in ausreichender Menge und guter Qualit├Ąt im Haus zur Verf├╝gung zu haben. Aber womit und wodurch werden diese Medien ├╝berhaupt transportiert und geliefert?

Unz├Ąhlig viele Rohrleitungen mit Formst├╝cken und Armaturen aus verschiedenen Materialien und Durchmessern m├╝ssen im Erdreich verlegt werden. Dieser anspruchsvollen Herausforderung stellen sich die Rohrleitungsbauer|innen.

Das Berufsbild der Rohrleitungsbauer|innen erfordert Kenntnisse in Mathematik, Physik, Materialkunde und im Tiefbau des Bauwesens. Es muss vorausschauend geplant und gearbeitet werden, um sicherheitstechnische┬á Regeln im Tiefbau einhalten zu k├Ânnen. Rohrleitungsbauer|innen m├╝ssen die Rohr-Materialeigenschaften beherrschen und in der Lage sein, die entsprechende Verbindungstechnologie zu w├Ąhlen.

Im Bereich Trinkwasser haben Rohrleitungsbauer|innen f├╝r den hygienischen und zuverl├Ąssigen Transport f├╝r das ÔÇ×H├Âchste GutÔÇť der Menschheit zu sorgen. Sie tragen au├čerdem einen wesentlichen Beitrag zur Umsetzung der Energiewende durch einen sicheren Gastransport bei.


Rohrleitungsbauer|in = Pr├Ąsentationsdisziplin

Der Beruf ist derzeit noch keine offizielle Wettbewerbsdiziplin bei den WorldSkills oder EuroSkills. Du hast Fragen zur Disziplin oder m├Âchtest gern wisen, wie du an k├╝nftigen Wettbewerben teilnehmen kannst? Dann ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail:

[bucket id=“903″ title=“gesch├Ąftsstelle-allgemein“]

[bucket id=“363″ title=“need-primary-wettbewerbe“]