Modeschneider|innen mit Trendgespür und Einfallsreichtum

Modetechnologie - Ausbildung und Beruf - WorldSkills Germany

Modeschneider|innen können auch, je nach Unternehmen, ganz eigene Ideen und Entwürfe einbringen.

Die Disziplin Modetechnologie kann in Deutschland am ehesten mit dem Berufsbild der Modeschneider|innen beschrieben werden. Modeschneider|innen arbeiten eng zusammen mit Kunden in der Maßanfertigung von Kleidungsstücken oder im Bereich der Produktion. Sie wenden dabei ihre Kenntnisse in Textiltechnologie, Schnittkonstruktion, Zubehör, Mode und Farbtrends an.

In einem kleinen Unternehmen arbeiten Modeschneider|innen in der Regel an der Konstruktion von Schnitten, am Zuschneiden und Nähen und entwerfen auch Kleidungstücke. Sie sind technisch qualifizierte Hersteller|innen von Kleidungsstücken, effizient in der Handhabung unterschiedlicher Materialien und können sowohl auf Industrienähmaschinen als auch auf Handnähmaschinen arbeiten.

Gute Modeschneider|innen zeichnen sich durch folgende Kenntnisse aus:
– Sie kennen die Grundsticharten und wichtige Nahtarten.
– Sie verstehen den Aufbau und die Wirkungsweise von Steppstich und Kettenstichmaschinen.
– Sie können die Garne auf Grund ihrer verschiedenen Konstruktionen und Eigenschaften einsetzen.
– Sie wissen, dass die Oberstoffe aufgrund ihrer Bindungen entsprechende Eigenschaften aufweisen.
– Sie kennen sich in der Schnittbilderstellung aus und können Grundschnitte abwandeln.
– Sie müssen ein Gefühl für das Design bzw. den Zusammenhang zwischen Material, Schnitt, Verarbeitung und Verwendung eines Kleidungsstückes mitbringen.
– Sie sollten modische Tendenzen interpretieren können und dabei die Qualitätssicherung nicht vernachlässigen.

 

Zu den beruflichen Anforderungen zählen somit Trendgespür, Kreativität, Einfallsreichtum sowie berufsspezifische technische Fertigkeiten für das Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, das Zuschneiden und Vorbereiten von Werk- und Hilfsstoffen sowie das Einrichten und Bedienen von Werkzeugen, Maschinen, Geräten und Anlagen.


Modetechnologie = Disziplin / Skill Nr. 31

Du hast Fragen zur Disziplin oder möchtest gern an einem nationalen oder internationalen Wettbewerb teilnehmen? Dann ruf uns an oder sende uns eine E-Mail:

WorldSkills Germany e.V.

Friedrichstr. 8
70736 Fellbach

Tel: 0711 9065996-0
Fax: 0711 9065996-4
info@worldskillsgermany.com

  • alternativtext thumb

    Teilnahmebedingungen

    Erfahre alles über die Teilnahmevoraussetzungen für die Wettbewerbe.

    mehr >>

  • alternativtext thumb

    Termine

    Wann finden die nächsten Wettbewerbe statt? Eine Übersicht erhälst du hier.

    mehr >>

  • alternativtext thumb

    Archiv

    Erhalte interessante Einblicke in die vergangenen WorldSkills- und EuroSkills.

    mehr >>