Die Fachkraft für gute Layouts

Grafikdesigner - Wettbewerb - WorldSkills Germany

Ein Grafikdesigner erstellt bei den WorldSkills Leipzig 2013 das Design für eine Verpackung eines Spielzeugautos.

Zu den Fertigkeiten von Grafikdesigner|innen (deutsches Berufsbild:  Mediengestalter|in Digital und Print) gehören Ideenfindung, Erstellung von Layouts, digitale Bearbeitung, Typographie, Herstellung von Grafiken, Schriftsetzen, Druck und Präsentation des Endproduktes.

Der Beruf umfasst jede Art der grafischen Darstellung, einschließlich 2D-Design, grafisches Design für 3D-Formate und Bildbearbeitung.

Grafikdesigner|innen arbeiten in Werbeagenturen, firmeneigenen Werbeabteilungen, Vervielfältigungsbetrieben oder Druckereien. Sie können auch als Art Director (AD, Künstlerische|r Leiter|in), Produktions-AD, AD-Assistent|in oder Werbekaufmann/Werkbekauffrau bezeichnet werden.


Grafikdesigner|in = Disziplin / Skill Nr. 40

Du hast Fragen zur Disziplin oder möchtest gern an einem nationalen oder internationalen Wettbewerb teilnehmen? Hier ist dein Ansprechpartner:

Experte für die WorldSkills

Markus Ruben Wiese - Experte - WorldSkills Germany

Grafikdesigner|in

Skill 40

Markus Ruben Wiese

Chef-Experte WorldSkills

Mediengestaltung Wiese
Lange Straße 22-24, Haus 3
04103 Leipzig
info@mediengestaltungwiese.de

  • alternativtext thumb

    Teilnahmebedingungen

    Erfahre alles über die Teilnahmevoraussetzungen für die Wettbewerbe.

    mehr >>

  • alternativtext thumb

    Termine

    Wann finden die nächsten Wettbewerbe statt? Eine Übersicht erhälst du hier.

    mehr >>

  • alternativtext thumb

    Archiv

    Erhalte interessante Einblicke in die vergangenen WorldSkills- und EuroSkills.

    mehr >>