Kältetechniker und Klimatechniker Benaja Lötzsch - Sieger Chillventa - WorldSkills Germany

Teilnehmer des Bundesleistungswettbewerbs Kälte- und Klimatechnik

Kältetechniker und Klimatechniker Benaja Lötzsch - Sieger - WorldSkills Germany

Die Siegerarbeit von Benaja Lötzsch

Vom 14. bis 16. Oktober fand der Bundesleistungswettbewerb Kälte- und Klimatechnik während der „Chillventa – Messe für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung“ statt. 10 junge Talente kämpften hier um die Medaillen und das Ticket zu den WorldSkills Sao Paulo 2015.

Benaja Lötzsch, der seine Ausbildung bei der compact Kältetechnik GmbH in Dresden absolviert, konnte sich am Ende als Sieger durchsetzen. Auf Platz zwei landete Philipp Bundschu aus Baden-Württemberg. Der dritte Preis ging an Radu Herinean aus Bayern. Auch Konny Reimann, Kälteanlagenbauer und bekannter TV-Auswanderer, gratulierte den Medaillenträgern.

Die Talente mussten beim Wettbewerb eine Anlage zur Fasskühlung erstellen. Die Heißgasseite diente zur Erwärmung einer Würstchendose. Im Rahmen der Siegerehrung wurde durch den Chefexperten Karsten Beermann und den aktuellen Europameister 2014, Julian Walz, von WorldSkills Germany ein Pokal, eine Medaille sowie eine Urkunde an den Sieger übergeben.

Für Benaja Lötzsch beginnt nun das Training und die Vorbereitung auf die Berufe-WM im nächsten Jahr im Informationszentrum für Kälte-, Klima- und Energietechnik in Duisburg, wo Karsten Beermann als Direktor tätig ist.

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.