„Alles top“ zeigt Karosseriebauer Johannes Zäuner bei der Ankunft im Team-Hotel.

Gestern verließen die deutschen WM-Teilnehmer|innen das Pre-Camp und reisten zum finalen Hotel direkt neben dem Anhembi Park – dem Austragungsort der WorldSkills São Paulo 2015. In diesem Hotel sind alle 1200 Competitors der WM untergebracht.

Nach einem leckeren Abendessen im perfekt organisierten Restaurant kamen dann Teilnehmer|innen und Expert|innen sowie alle Delegierte zusammen.

Die Wiedersehensfreude war auf allen Seiten groß. Man tauschte sich über das bereits Erlebte sowie brasilianische Eigenarten aus und anschließend gab es noch ein kleines Get-Together des gesamten Teams Germany, bei dem weitere Infos zum Ablauf der nächsten Tage gegeben wurden.

Weitere News, Bilder und Videos vom Team Germany bei den WorldSkills São Paulo 2015 findest du hier >>

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte gib deinen Namen ein. Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein. Bitte gib ein Nachricht ein.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.