Johann Seifert - EuroSkills Göteborg 2016

Maler|in

Skill 22

Johann Seifert

Medal of Excellence

Malerfachbetrieb Seifert
Burkhardtsdorf / Sachsen

Alter: 22 Jahre
Wohnort: Burkhardtsdorf / Sachsen
Ausbildungsberuf: Maler und Lackierer
Derzeitige Tätigkeit: Von 2011 bis 2014 gelernt, danach gleich den Meister in Vollzeit gemacht und jetzt als Meister im Elterlichen Betrieb.
Bisherige berufliche Erfolge: Landessieger in Chemnitz (2014); Bundessieger in Stuttgart (2014)
Hobbys: Aktiver Endurofahrer, Sport und aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr.
Über mich: Meine Freunde behaupten, dass ich immer für einen Spaß zuhaben bin, und auch gerne mal etwas „Blödsinn“ anstelle 🙂 Mein Lebensmotto ist: Unvergessen, Unvergänglich, Lebenslänglich. Wichtig ist für mich, dass man gerade in der heutigen Zeit nicht vergessen sollte, sich und anderen einmal die Augen zu öffnen, um zu sehen, wie toll das Leben sein kann und ist, und es nicht nur Arbeit und Stress im Leben gibt, sondern auch sehr viele schöne Dinge!

  • Der besondere Reiz in meinem Beruf ist, dass man jeden Tag mit eigenen Augen sehen kann, was man geschafft und verändert hat. Ohne uns wäre ja schließlich die Welt grau, langweilig und unfreundlich. Das motiviert mich immer wieder, jeden Tag etwas zu verändern, zu verschönern und herzustellen. Und das macht mich auch stolz auf meinen Beruf. Aber zu guter Letzt mag ich an dem Beruf auch, dass man viele verschiedene Menschen kennenlernt.
  • Meine persönlichen Erwartungen an den Wettkmapf sind, dass es sicherlich eine Riesenerfahrung wird, die mir nie wieder jemand nehmen kann in meinem Leben: die Leute, die Eindrücke, die man da hoffentlich sehr lange behalten wird. Und natürlich freu ich mich mit dem gesamten deutschen Team, die anderen Länder in den Boden zu stampfen und zu zeigen, was wir als Mannschaft drauf haben. 🙂

Steckbrief als PDF >>

Keine Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.